Spread the love

Zum Wochenende hab ich Rosinenbrötchen gebacken 😋

Mein Rezept – Rosinenbrötchen

500 g Mehl
100 g Zucker
150 ml Milch lauwarm 
75 g Butter weich 
2 Eier für den Teig
1 Pck Rosinen 
1 1/2 Tütchen Trockenhefe

1 Ei zum Bepinseln

Alle Zutaten zu einem festem Teig verkneten und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Dann 80 g jeweils abwiegen und formen.

Die Brötchen auf ein Backblech geben und eine weitere Stunde gehen lassen.

Backofen vorheizen Ober/Unterhitze 190 Grad.

Nach der Gehzeit die Brötchen mit einem gut verquirlten Ei bepinseln.

Die Brötchen für 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.

Und dann heißt es schlemmen !

Viel Spass beim nachbacken.