Spread the love

Anzeige

Märchenkalender – 2.12.2019

Und schon wieder wird ein Türchen geöffnet. 

 

Verlost wird ein Tescoma Wasserkocher President, mit diesem Wasserkocher kann man nicht nur Wasser kochen, sondern Wasser auf die gewünschte Temperatur erwärmen oder warmzuhalten. 

 

Gesponsert wird der Preis von Tescoma. 

Nun heißt es das Märchen richtig erraten und mit etwas Glück gewinnen! 

 

Und wenn ihr das heutige Märchen richtig erratet könnt ihr den Inhalt unseres Kalendertürchens gewinnen.  

Und hier unser Tipp: 

Tauschgeschäfte mag er gern. 

 

Alle Märchenbilder findet ihr bei unserem Partner für alte Ansichtskarten Firma Akpool GmbH  welcher uns freundlicherweise alle Märchenbilder zur Verfügung gestellt hat.

 

Ein Ausschnitt aus unserem Märchen: 

Das komplette Bild zum Märchen sowie einen weiteren Hinweis gibt es nur auf Instagram! Jeden Tag geben wir euch einen Tipp zum Märchen und zeigen euch das komplette Märchenbild in unseren Storys bzw. in den High Lights von Instagram.

Wir bitten euch uns und dem Preisgeber auf Instagram zu folgen, nur durch unsere Fans auf Instagram können wir euch diese tollen Preise zur Verfügung stellen.

Hier geht’s zu unserem Instagram Account: https://www.instagram.com/schnappdeinpreis/

Folgt unseren Social Media Kanälen um keinen Hinweis oder Gewinnspiel zu verpassen:

Instagram: https://www.instagram.com/schnappdeinpreis/
Facebook https://www.facebook.com/SAZBlog/
Pinterest: https://www.pinterest.de/sazblog/

mit Tescoma Wasserkocher – Wasser kochen leicht gemacht 

 

Sprudelnd heiß in wenigen Minuten – Wasserkocher von Tescoma. 

Wasserkocher sind eine geniale Erfindung, die Zeit und Strom sparen. 

Es gibt Wasserkocher von klein bis groß in allen Farben und Formen. 

Aber auch die Optik spiel bei Tescoma eine große Rolle, denn der Wasserkocher möchte sich in der Küche sehen lassen. 

 

Wasserkocher aus rostfreien edelstahl – beliebte Helfer in jeder Küche.

Wusstet ihr, dass der erste elektrische Wasserkocher bereits im Jahr 1893 auf der Weltausstellung in Chicago gezeigt wurde? Heute finden sich die praktischen Elektrokleingeräte in nahezu jeder Küche und sparen dort Zeit wie auch Energie. Auf Knopfdruck erhitzen die Geräte Wasser bis zum Siedepunkt oder bis zu einer gewünschten und vorher einstellbaren Temperatur. Kochen Sie Teewasser in nur wenigen Minuten oder bereiten Sie mit dem Wasserkocher Heißwasser zu, um am Herd Energie und Zeit zu sparen. Der Wasserkocher bietet die perfekte Alternative zum Kochen von Wasser in Töpfen und besticht durch seine einfache Handhabung, zum Beispiel auch beim Ausgießen. 

Das Fassungsvermögen liegt bei unseren „Großen“, mit maximal 1,7 Litern. Besonders praktisch ist das bei der Zubereitung von Kindernahrung, grünem Tee oder anderen Speisen und Getränken, bei denen es auf die genau richtige Temperatur ankommt.

 

Die richtige Temperatur für die Teesorten: 

 

Die Teesorten Darjeeling, Nepal, Nilgiri

Hochlandsorten wie der Darjeeling dürfen ca. 3 Minuten ziehen. Tee aus Nepal oder aus den Nilgiris haben wenig Gerbstoffe und dürfen daher etwas länger, ca. 5–6 Minuten, ziehen. Die optimale Zubereitungstemperatur liegt bei 100 Grad.

Tee aus Keemun, Yunnan

Die feinen chinesischen Schwarztees Keemun und Yunnan entfalten ihre Wirkung meist nach einer Ziehzeit von 2–3 Minuten. Auch hier liegt die optimale Zubereitungstemperatur bei 100 Grad.

Tee von den Inseln Ceylon und Java

Schon nach 2–3 Minuten, bei einem Aufguss von 100 Grad, hat der aus dem tropischen Hochland stammende Ganzblatt-Tee seinen Geschmack voll entfaltet. 

Widmen wir uns kurz noch den sogenannten Broken-Tees. Wie zum Beispiel aus Assam, Afrika und Indonesien. Schon nach einer Minute sind reine Broken-Tees voll entfaltet. Handelsübliche Sorten aus dem Regal werden mit anderen, „leichteren“ Teesorten vermischt. Dies macht den Ursprungstee unempfindlicher und so kann das Wasserbad auch gerne 1–3 Minuten dauern. Die optimale Zubereitungstemperatur liegt bei 100 Grad.

DER „SCHNELLE“ GRÜNTEE IST SENSIBEL UND WARTET NICHT GERN.

Grüntees sind sehr sensibel. Schon wenige Sekunden können je nach Sorte ausreichen, damit der Grüntee sich in seinem Kännchen entwickeln kann. Lässt man ihn zu lange im Wasser warten, nimmt er es einem übel und wird bitter. Die Ziehzeit beim Grüntee ist abhängig von der Wassertemperatur, welche zwischen 60 und 80 Grad variiert. Je heißer das aufgegossene Wasser, desto schneller zieht der Tee durch. Auch hier greift wieder, für den individuellen Geschmack, das Trial-and-Error-Prinzip.

 

DIE EXOTEN OOLONG- UND PU-ERH-TEE

Der Oolong ist ein sogenannter hochwertiger Plantagentee, sprich, er kann mehrfach, zwischen 5 und 10 Mal bei 90 Grad, aufgegossen werden, ohne an Attraktivität, Bekömmlichkeit oder Aroma zu verlieren. Oolong-Tee kann deutlich länger ziehen als Schwarztee oder Grüntee. Die Ziehzeit von Oolong-Tee richtet sich nach dem Aufguss. Der erste Tee-Aufguss kann je nach Geschmacksvorlieben 1–4 Minuten ziehen, der zweite Aufguss darf etwas länger ziehen. Der dritte Aufguss kann durchaus 7 Minuten ziehen. Lässt man beim ersten Aufguss den Tee bereits zu lange ziehen, entfaltet er eine solche Intensität, dass man ihn unter Umständen nicht mehr als angenehm empfindet. 

Der Pu-Erh-Tee

Pu-Erh-Tee kann bis zu 20 Mal aufgegossen werden (je nach Sorte). Die entsprechende Temperatur liegt bei 100 Grad. Der erste Aufguss von 10 Sekunden wird weggegossen. Die weiteren Aufgüsse bekommen eine kohlrabenschwarze Färbung und werden dann in weiteren Aufgüssen immer heller: von braun bis schließlich rosa. Optimal schmecken die braunen bis helleren Aufgüsse.

Fazit: Die Temperatur ist also, neben der Ziehzeit, ein entscheidender Geschmacksfaktor

Wie gut, dass unserr heutiger Preisgeber Tescoma president das Wasser präzise auf 40, 60, 80, 90 und 100 Grad erhitzen kann. Eine zusätzliche Warmhaltefunktion erleichtert das Zubereiten mehrerer Aufgüsse von hochwertigen Plantagentees. Also macht mit bei unserem Gewinnspiel.

 

 

Einsendeschluss ist der 31.12.19 um 20 Uhr !
Der Gewinner erhält den Preis an die u.g. Adresse zugestellt.

Mit Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert unsere Gewinnspielrichtlinien sowie unsere Datenschutzrichtlinien.
Mit Zustimmung an der Teilnahme erhaltet ihr automatische zukünftig unseren Newsletter per mail.